Warum Brand-Storytelling heute so wichtig ist

So, so: Geschichtenerzählen ist wichtig. Schon klar. Genau! Aber nicht das „Lustige-Schwank-aus-meinem-Leben-Geschichtenerzählen“, sondern professionelles Storytelling – mit der Brand Story als Fundament, auf dem all Ihre weiteren Stories für Ihre Kommunikations-Kanäle im Web und für Print, aufbauen …

Brand Story: Ihr Leitbild

Also: back to the roots. Zurück zu den Wurzeln Ihres Unternehmens. Dem Grund der Gründung, den Visionen. Denn Ihre Brand Story hat ganz viel mit den Motiven für die Gründung Ihres Unternehmens zu tun. Und damit, was der oder die Gründer für Menschen sind: wie sie ticken, was ihnen wichtig ist, wofür sie brennen, was sie antreibt. Wie die beiden Sportler, die seit 20 Jahren eine Immobilien- und Baufirma erfolgreich leiten und immer weiterentwickeln. Im Team. Beide Gründer kommen aus demselben Ort und waren schon seit ihrer Jugend in lokalen Sportvereinen aktiv. Allerdings in ganz verschiedenen. Im Laufe der Jahre ihrer Geschäftspartnerschaft wurde dennoch immer deutlicher: Egal mit wem sie zusammenarbeiten, welches Projekt sie planen, sie setzen dabei immer auf regionale Unternehmen und faire Partnerschaften. Ihr Leitbild ganz klar: Ein Mix aus Fair Play, Team- und Heimatliebe. Dieser Sportsgeist zieht sich kontinuierlich durch das familiäre Team, ihr soziales Engagement – insbesondere in der Nachwuchsförderung in den ortsansässigen Sportvereinen –, die Partnerschaften für ihre Bauprojekte und ihre Kommunikation nach innen und außen.

Storytelling: Geschichten, die Ihr Leitbild widerspiegeln

Konnte Ihnen diese Geschichte verdeutlichen, warum es wichtig ist, sich seiner Brand Story bewusst zu sein? Warum sie Ihre Kommunikation vereinfachen kann? Und Sie sogar bei der Auswahl Ihrer Teams und Partner unterstützen kann? Prima! Denn haben sie Menschen, Partner und Projekt gefunden, die zu Ihnen und den Werten, die sie leiten und begleiten, passen, dann haben Sie sehr gute Chancen Ihre Zielgruppen zu erreichen – weil diese sie dadurch begreifen können. Und wahrnehmen, als ein Unternehmen, das zu ihnen passt: den Menschen da draußen, die sich mit den Geschichten Ihrer Mitarbeiter, Entwickler, Partner und Projekte identifizieren können. Die genau für das stehen, für das auch Sie sich als Unternehmen stark machen. Wie Sie genau das vermitteln können: durch professionelles Storytelling.  Ich bin davon überzeugt: Nichts vermittelt komplexe Inhalte besser, als eine einfache, emotionale Geschichte, die jeder versteht.

Copywriting und Storytelling – Dreamteam für Content & Co.

Der Copywriter schreibt. Aber eben nicht nur irgendeinen Inhalt, sondern einen wohl recherchierten Inhalt mit dem Ziel eine Handlung beim Leser aufzulösen. Copywriting ist also nicht nur Texten, sondern ein höchst kreativer Prozess der Texterstellung. Dazu gehört auch, dass der Texter sich in die Zielgruppe hineinversetzt und in seinen Copys Antworten auf die Fragen der Leser und User gibt. (mehr …)

3 Storytelling-Mythen

Was ist dran, an der Methode Storytelling und den Mythen, die um sie kreisen? Hier gewinnen Sie einen Einblick in die 3 größten Legenden um das Storytelling.

„Wir haben keine wirklich tolle Story.“ oder „Diese Geschichte können wir nicht im Kundenmagazin publizieren, die haben wir schon auf Instagram gepostet.“ und „Wir haben gar keinen Helden.“: Immer wieder höre ich diese und ähnliche Ausreden in meinen Seminaren. Jawohl Ausreden, denn sie basieren auf Halbwahrheiten und führen dazu, dass eine wirklich gute Story im Sande verläuft. Deshalb hier  ein paar klärende Hintergrundinformationen zur Methode Storytelling. (Bild Copyright Sabine Saldaña Bravo) (mehr …)

Storytelling – 5 Tipps für Beginners

Wir alle selektieren bewusst oder unbewusst die Information, die wir aufnehmen wollen. Gerade in der Online- und Social Media-Welt. Dabei sind die Informationen und Werbebotschaften klar im Vorteil, die uns berühren, mit denen wir uns identifizieren können.  Y voilà: Erste gute Gründe für die Nutzung der Storytelling-Methode im Marketing sind geboren. Was  sollten Sie noch wissen sollten, bevor Sie mit Storytelling beginnen, verraten diese 5 Tipps. (mehr …)

Storytelling-Rockstars – am Anfang war das Musikvideo

Wer immer noch glaubt, das Online Marketing habe das Storytelling erfunden, der schaue sich einmal Musikvideos aus den 80ern an: pures visuelles Storytelling.  Mit allem Drum und Dran: Eine fesselnden Story, perfekt auf die Zielgruppe zugeschnitten und passend zur Botschaft und zum Image der „Marke“ – in diesem Fall des oder der Interpreten. Auch heute noch erzählen Musikclips wofür die Stars stehen – und schreiben erinnerungswürdige Musikgeschichte(n). (mehr …)